Google Ads - SEa

Team - frischko.Digital
Deine neue SEA-Agentur

Wieso SEA?

Werbung in Suchmaschinen ist eine der effektivsten Möglichkeiten, deine Zielgruppe zu erreichen. So kannst du gezielt Menschen ansprechen, die nach deinem Angebot suchen, und deine Anzeige erscheint genau dann, wenn sie am meisten daran interessiert sind, mehr über dein Angebot zu erfahren.

ProvenExpert 2021
German Web Award
GooglePartner

Was ist Suchmaschinenwerbung (SEA)?

Suchmaschinenwerbung ist eine Form des Online Marketings, bei der Webseiten durch die Erhöhung ihrer Sichtbarkeit in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) gefördert werden. Es handelt sich dabei um eine Art der bezahlten Platzierung, bei der deine Webseite in den organischen Suchergebnissen für bestimmte Suchbegriffe an prominenter Stelle angezeigt wird.

Ziel der Suchmaschinenwerbung ist es, mehr Besucher auf deine Webseite zu locken, indem du sie in den SERPs für relevante Suchbegriffe weiter oben erscheinen lässt. Dies geschieht, indem du eine Anzeigenschaltung bei beispielsweise GoogleAds vornimmst und der Suchmaschine jedes Mal einen Betrag zahlst, wenn auf deine Anzeigenschaltung geklickt wird. Der Betrag, den du zahlst, hängt davon ab, wie gefragt das Keyword ist und wie viel Konkurrenz es dafür gibt.

Suchmaschinenwerbung kann ein wirksames Mittel sein, um Besucher auf deine Webseite zu leiten, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie nur ein Teil einer breiteren Online Marketingstrategie ist. Um erfolgreich zu sein, musst du sicherstellen, dass deine Webseite für die richtigen Keywords optimiert ist und dass deine Werbekampagnen deine SEO-Bemühungen ergänzen.

Suchmaschinenwerbung (SEA) vs. Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Unter Suchmaschinenwerbung versteht man die Bezahlung für eine Platzierung in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs). Die gebräuchlichste Form der SEA ist die Pay-per-Click (PPC)-Werbung bei GoogleAds, bei der du auf Keywords bieten kannst und deine Anzeige in den gesponserten Ergebnissen der SERPs erscheint.

Pay-per-Click-Anzeigen sind eine sehr effektive Methode, um Besucher auf deine Webseite zu bringen, aber sie haben ihren Preis. Um mit Suchmaschinenwerbung erfolgreich zu sein, musst du auf Keywords mit hohem Traffic bieten und bereit sein, für jeden Klick zu bezahlen. Das kann schnell teuer werden und macht Suchmaschinenwerbung zu einer weniger praktikablen Option für kleinere Unternehmen mit begrenzten Budgets.

Bei der Suchmaschinenoptimierung hingegen geht es um die Verbesserung der Sichtbarkeit deiner Webseite in den organischen Suchergebnissen. Im Gegensatz zu SEA ist SEO eine völlig kostenlose Methode, um Besucher auf deine Webseite zu bringen.

Sie bietet zwar nicht die sofortigen Ergebnisse von Suchmaschinenwerbung, aber SEO kann eine nachhaltigere, kosteneffizientere und langfristige Strategie sein. SEO ist jedoch ein komplexer und sich ständig verändernder Bereich, der kontinuierliche Anstrengungen und Fachwissen erfordert, um erfolgreich zu sein.

In vielen Fällen ist eine Kombination aus beiden Strategien der beste Ansatz. Indem du Suchmaschinenwerbung nutzt, um sofortigen Traffic auf deine Webseite zu bringen, und SEO, um die langfristige Sichtbarkeit deiner Webseite zu verbessern, kannst du eine gut abgerundete Marketingstrategie entwickeln, die dir hilft, deine Geschäftsziele zu erreichen.

Webseiteaufrufe

Durch GoogleAds erhältst du mehr qualifizierte Zugänge auf deine Webseite.

Kampagnenerstellung

Wir erstellen deine SEA Kampagne und begleiten deine Anzeigen zum Erfolg.

Ergebnisse einsehen

Damit du deine Ergebnisse messen kannst, erstellen wir dein Reporting.

Gemeinsam sind wir Digital

Unsere Projekte

Was sagen die Experten?

Kundenmeinung

Dein Online Marketing Projekt
Was können wir tun?